###left

Ergonomisches Sitzen am Arbeitsplatz

Ergonomisches Sitzen am Arbeitsplatz

 

 

 

 

Wer bei sitzenden Tätigkeiten auch nach längerer Zeit noch Freude an der Arbeit haben will, kommt am Thema „gesundes Sitzen am Arbeitsplatz“ nicht vorbei. Eine falsche Sitzhaltung führt bereits nach kurzer Zeit zu Rücken- und Nackenschmerzen, vorzeitiger Ermüdung und somit auch zu einer Verminderung der Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

 

Bei der gesunden Sitzhaltung sitzt das Gesäß komplett auf der leicht nach vorn geneigten Sitzfläche auf, der Rücken ist gerade und die Oberschenkel befinden sich parallel zum Boden. Um diese Sitzhaltung zu unterstützen, ist eine vernünftige Sitzgelegenheit unerlässlich. Ob ergonomische Arbeitsstühle, Arbeitssessel, Werkstatthocker oder Stehhilfen – der Markt bietet mittlerweile für jeden Arbeitsplatz eine individuelle Lösung.

 

Und gerade in Industrie- und Handwerksbetrieben, wo Menschen oft 8 Stunden und länger Sitzen müssen, sollte dieses Thema ernst genommen werden – der Mitarbeiter und der Produktivität wegen.